Kulturkataster Bremen-Schwachhausen


Über uns:

Das »Kulturkataster Schwachhausen« ist ein Netzwerk von Kulturschaffenden im Stadtteil, das in individueller und gemeinsamer Initiative vielfältige kunst- und kulturbezogene Aktivitäten anregt und durchführt.

Das Kulturkataster ist kein Verein, somit gibt es weder eine offizielle „Mitgliedschaft“ noch einen Vorstand.

Beitreten können Kulturschaffende oder Kulturvermittelnde, die in Schwachhausen wohnen und/oder dort ihren künstlerischen Arbeitsschwerpunkt haben, sowie Orte in Schwachhausen, an denen Kulturveranstaltungen oder -projekte angeboten werden.

Wer bei diesem Netzwerk dabei sein will, sollte sich mit einer Mail an ks@kulturkataster.de für den Newsletter registrieren und möglichst zu den auf der Homepage angezeigten zweimonatlichen Treffen kommen.

Auf Wunsch ist ein Eintrag in die Rubrik MENSCHEN mit Angabe entweder der Website oder der Mailadresse möglich.


Das nächste Treffen mit SCHAU! ist geplant für

Mittwoch, 1. November 2023, 19 Uhr >> Anmeldung

im Bunker von Rainer Mielke, Claussenstraße 14

weitere Termine: Mi., 3. Jan '24 ++ Mi., 6. März 2024

Der Kulturkataster-Flyer zum Download (PDF)



:

Aktivitäten:

• Der letzte jährliche Kulturspaziergang im Stadtteil fand am 4. Juni 2023 statt.

>> Flyer 2023 zum Download

Der Kulturspaziergang ist ein Tag der offenen Galerien und Ateliers, an dem sich seit 2009 in - fast - jedem Jahr bis zu 40 Kunstschaffende aller Sparten beteiligen.


Auch in diesem Jahr haben wir wieder mit einem Stand und vor Ort
aktiven Kunstschaffenden an Fockes Fest am 3. September teilgenommen.

Service:

  • Kunstwerk-Rechner zum Berechnen von Preisen für Bilder & Skulpturen

  • Einfache Staffelei für Ausstellungen günstig bei Ebay kaufen